Geschichte

Die Einsiedler Services GmbH wurde am 03. Juni 1994 von Josef Einsiedler gegründet.

Was als reine Montagefirma mit Arbeitnehmerüberlassung begann wurde über die Jahre zu einem umfangreichen Unternehmen mit vollständiger Konzeptionierung im Bereich Lüftung und Brandschutz.

Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Firma zu einem renommierten Lüftungsunternehmen, welches sowohl im privaten wie auch im betrieblichen Sektor tätig ist.

Später wurde – gemeinsam mit dem zweiten Geschäftsführer Frank Gebhardt – die Einsiedler Services GmbH gegründet und etablierte sich in der Lüftungsmontage und Brandschutz.

Als Herr Frank Gebhardt den Brandschutz in eine eigene Firma bratec GmbH auslagerte, folgte Lothar Schreiber als Geschäftsführer und die Einsiedler Services GmbH wurde eine vorrangige Lüftungsbau-Firma.

Bis heute führen die Geschäftsführer den Betrieb erfolgreich – inzwischen nicht mehr nur im Lüftungsbauwesen, sondern ebenso im Servicebereich wie Wartungen.

2015 neu hinzugekommen ist der Bereich Diamantkernbohrungen, mit welchem die Einsiedler Services GmbH noch mehr Bereiche abdecken und unabhängig arbeiten kann.